Aktuelles

Ergebnisse sind online!

Liebe Sportlerinnen und Sportler – was für ein Tag! Der erste Geithainer Herbstlauf ist geschafft und wir sind dankbar, dass es insgesamt so gut gelaufen ist. Mittlerweile sind die Ergebnisse online. Ihr könnt nun eure Platzierung, Altersklassenplatzierung, Zielzeit und gedruckte Urkunde abrufen! Fotos folgen alsbald!

Und wisst ihr was? Es sind heute die Streckenrekorde gepurzelt! Auf jeder Strecke wurde ein neuer Rekord gelaufen. Wenn das nichts ist, beim ersten Geithainer Herbstlauf… 😉

Die ersten Bambinis starten auf die 300-m-Runde

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern auf den Strecken, aber ebenso allen, die es an den Start gewagt und ins Ziel geschafft haben! Das war bei den Temperaturen heute und den durchaus anspruchsvollen Laufstrecken nicht so leicht. So mancher ist über sich hinaus gewachsen!

Paul-Leon Bräutigam auf dem Weg hinaus aus Geithain auf die 7-km-Runde

Wir freuen uns natürlich auch, dass soweit wir wissen, alle gesund wieder im Geithainer Stadion angekommen sind und danken Andreas und Ben Müller vom DRK für ihren Einsatz!

Besonders danken wir auch Christopher, Elisa und der kurzfristig eingesprungenen Heidi von der Elim Leipzig, die spontan ein tolles Kinderprogramm und eine kurzweilige Moderation auf die Beine gestellt haben. Denn leider war der Truck von HopeForOne heute defekt und die Berliner mussten heute morgen kurzfristig absagen. Doch durch die Hüpfburg von Alemannia und eben dieses Kinderprogramm hat das kaum einer gemerkt…

Wenn ich schonmal beim Danken bin – die vielen lieben Helfer kann ich hier kaum aufzählen, aber ohne euch wäre der Lauf so nicht möglich gewesen! An der Strecke, im Organisations- und Rechenbüro, im Ziel und an den Verpflegungspunkten, sichtbar oder unsichtbar an vielen Stellen!

Selina und Judith im Organisations- und Rechenbüro

Und für einige war sicherlich die Siegerehrung ein weiterer Höhepunkt – denn jeder Teilnehmer hat eine Urkunde und Medaille erhalten, dank der OVB Bezirksleitung Cathleen Proske Geithain gab es noch weitere Preise und für jeden fünften im Ziel sogar noch eine Flasche Sekt.

Bei der Siegerehrung gab es von der OVB Geithain mit Cathleen Proske viele tolle Preise!
Gewinner beim 10-Meilen-Landschaftslauf: Marco Richter!

3 Comments

  • Roland Richter

    Was für ein sportlicher Tag ! Eine tolle Veranstaltung und fantastischer Stimmung.

    Danke für die tolle Organisation und Informationen über diese Website,
    als auch vor Ort durch die Moderatorinnen und Moderatoren.

    Danke an alle sehr engagierten und freundlichen Helfer im Stadion und an der Strecke !

    Freue mich auf das nächste Mal !

    Sport frei, Roland ( 717)

  • Klaus Liebig

    Ein toll organisiertes Event! Symphatisch, freundlich – alles! Jeder Zeit wieder. Die Spendenidee ist gut.Traut Euch aber ruhig, generell einen Beitrag zu nehmen. Manche Veranstalter kassieren bis zu 20 € und mehr pro Veranstaltung. Das muss ja nicht sein. Aber einen Zehner gibt glaub ich jeder gern, denn wir wissen, dass die Medaillen, Urkunden, Verpflegungsstellen und die vielen Helfer auch Geld kosten. Keine falsche Bescheidenheit! Die Sache ist das Geld wert. Ob Ihr es dann spendet oder die Helfer bezahlt könnt Ihr ja immer noch entscheiden.
    Auf jeden Fall sehen wir uns im nächsten Jahr wieder!

  • Klaus Liebig

    …und dass alle Teilnehmer persönlich aufgerufen wurden und die Medaille und Urkunde aus den Händen des Veranstalters bekommen haben, habe ich so auch noch nicht erlebt. Toll!

Schreibe einen Kommentar zu Klaus Liebig Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.